ANFRAGEFORMULAR - VERLEIH BAWAG P.S.K. RIESENWUZZLER

 

Wir bitten Sie, dieses Formular, für die Antragsstellung zum Verleih eines BAWAG P.S.K. Riesenwuzzler, vollständig auszufüllen. Bitte beachten Sie, dass der Antrag nur über eine Filiale der BAWAG P.S.K. erfolgen kann, da diese bei Befürwortung für die Kosten der Ausrollung (Spedition) aufkommt.

 

Informationen zur Veranstaltung
Versandinformationen
Lagerung der Riesenwuzzler bei Fa. Leeb - Alte Landstraße 2, 9431 St. Stefan im Lavanttal - Kärnten
Sämtliche Mietgegenstände samt Zubehör befinden sich im Eigentum der BAWAG P.S.K. (Vermieter). Dem Veranstalter (Mieter) ist jegliche Änderung an den gemieteten Gegenständen untersagt. Er darf insbesondere auch eine vom Vermieter angebrachte Werbung an den Mietgegenständen nicht entfernen oder verdecken. Im Falle eines Verstoßes hat der Mieter die Kosten für eine Wiederherstellung des ursprünglichen Zustandes zu tragen. Der Mieter hat bei Übergabe der Mietgegenstände zu bestätigen, dass er die Geräte geprüft und in einwandfreiem Zustand übernommen hat. Nachträgliche Mängel können vom Vermieter nicht anerkannt werden. Nach Rückgabe der Mietgegenstände wird vom Vermieter oder einem seiner beauftragten Subunternehmer eine Bestands- bzw. technische Kontrolle durchgeführt. Der Mieter haftet für etwaige Schäden.
Checkliste für die ordnungsgemäße Inbetriebname
Geeignete Manipulationsfläche von min. 20m x 10m
Verlängerungskabel
2-3 kräftige Personen für Auf- und Abbau (je ca. 1h)
Stromzufuhr (230V)
Angabe zur Filiale
Die Kosten für Lagerung und Wartung des Systems übernimmt das zentrale Marketing der BAWAG P.S.K.. Die Kosten für den An- und Abtransport durch eine Spedition werden von der jeweiligen Filiale bzw. Vertriebsdirektion getragen.
@bawagpsk.com